Donnerstag, 4. März 2010

Einen Scherz muss man schon manchmal machen ...

... und man kann ja nicht alles immer so ernst nehmen. Ist ja alles schon schlimm genug.
Wer jetzt kurz vor´m brechen steht wird verstehen warum ich instinktiv heute morgen mit dem Kopf gegen eine Wand hämmern wollte.

Einmal pro Tag muss ich an der Hüft-Knie-Therapiegruppe teilnehmen. Alle sitzen im Kreis auf Hockern und folgen den Anweisungen der Leiterin die solch spannende Sachen sagt  wie
"Und jetzt den gesunden Fuss nach vorn setzen, Vorfuß zuerst, und nun laaaaangsam abrollen. Jetzt bitte das ganze mit dem operierten Bein." So und ähnlich funktioniert die Therapie, und das ist letztendlich alles pupenleicht; meine Operation ist ja auch schon eine ganze Weile her.
Schlimm allerdings ist der Umstand das da eben auch Leute sitzen die sich witzig finden und einfach nicht mitkriegen das sie das ganz und gar nicht sind. Das ich zum Beispiel diese halbe Stunde einfach nur gemütlich hinter mich bringen will und es überaus ätzend finde wenn die ganze langweilige Scheisse durch noch ödere Witzchen und Scherze verlängert wird. Was passierte also heute? Nun, die Therapeutin hatte uns allen Kissen aus Gummi gegeben. Mit Luft gefüllt. Zum raufsetzen. Sie erklärte das die Dinger sehr gut für den Rücken wären und es sich wirklich lohnen würde sie zu kaufen. Der Preis sei allerdings recht hoch, ca. 30 Euro in einem Sanitätshaus. Okay, zur Kenntnis genommen.
Ein anwesender Scherzkeks meinte dann man könne die Kissen ja dann gleich mitnehmen. Höhö. Die Therapeutin erwiderte das das ein gutes Stichwort sei alle einzusammeln. Durchaus amüsante Antwort, dachte ich.
Beim in den Schrank räumen witzelte der Fips-Asmussen für Bitterarme dann unmotiviert weiter, was die Therapeutin mit "Na es wäre ja eh nicht so clever so etwas vorzuhaben und dann groß anzukündigen." Fand ich auch okay.
Nun begann meine Tortur. Denn plötzlich fing eine Frau neben dem Clown lautstark an folgendes von sich zu geben. "Das war doch ein Scheeeeerz, man muss ja auch mal Witze machen. Nicht immer alles so ernst nehmen."
Ich hät´ sie umbringen können. Was sollte dieser Dialog? warum stahl sie mir meine Zeit? Warum hörte sie nicht vorher zu? Warum fehlte ihr der Sinn für subtilen Humor? Okay, die Therapeutin hatte nicht jede ihrer Bemerkungen mit einem Glucksen beendet wie der Idiot, aber es war doch deutlich was sie meinte. Wieso also dieses rumgefasel?

Vielleicht aus dem selben Grund weshalb gestern im Raucherpavillon folgender Dialog zu hören war nachdem eine Frau gegangen war.
Mutti: "Ja, die ist schon ne Marke. Richtig witzig und sagt immer was sie meint."
Wir (ein ander Kerl und ich): Hmm
Mutti: "Na die arbeitet in ´ner Imbissbude, da passt das ja auch."
Wir: Na das erklärt einiges. (Grinsen unsererseits)
Mutti: "Neee, das is´ ´ne gaaaanz liebe. So ein herzensguter Mensch. Ganz wunderbar. Wirklich!"
Ich: "Ey, nichts anderes haben wir behauptet. Hör gefälligst RICHTIG zu Du dumme Nuss! Wenn Du bloss oberflächliches, banales Gesülze von Dir geben willst erzähl´ das doch bitte Deiner Nachbarin hm?" Hätte ich sagen sollen. Stattdessen kam nur wieder "Hm"
Später kam dann noch mein perönliches Highlight des gestrigen Tages von ihr bezüglich der Tatsache das sie ausser einem Glas Weisswein ab und zu keinen Alkohol trinken würde:
"Nee, ich trinke eigentlich kaum was. Habe zwar mehrere Jahre in der Getränkeindustrie gearbeitet, aber irgendwie ist das halt nich´ so mein Ding mit dem Alkohol."
"Aha, als was haste denn gearbeitet?"
"Verkäuferin in ´nem Getränkemarkt."

Und ganz super ist dann noch, das ich mir ´nen verdammten Schnupfen eingehandelt habe. Ist doch Kacke.

Hier dann noch das von Herrn Köpke gewünschte Vorher-Foto: Der Kreis kennzeichnet den Bruch.


Kommentare:

Gerhard Koepke hat gesagt…

Eigentlich wollte ich nur den Röntgen-Pimmel sehen, aber danke und danke für die Anekdoten, auch wenn du dafür durch die Hölle gehen musst.

Der Schnupfen kommt sicher vom Rauchen im Pavillon. Haha!

Barleyblair hat gesagt…

Wenn du meinen Penis sehen möchtest musste schon vorbei kommen. Ich hab den extra rausgeschnitten. Aber dir zeig ich natürlich gern bei der nächsten gelegenheit das original :-)

Kunstfehler hat gesagt…

OMG, ich hab nen Ansatz von deinen Pimmel auf dem Rö-Bild vermutet...

Barleyblair hat gesagt…

Muss ich dich enttäuschen....bestenfalls der schatten meiner Eier....und jetzt schluss hier mit der ordinären sprache :-)