Dienstag, 31. Juli 2007

Zurück in der Zivilisation ...

... aus dem Ferienlager.

Zusammengefasst lässt sich sagen, es war schön. Okay schön. Nicht total toll und schön. Eher so...lala. Aber schön. Und surreal schon mal gar nicht.

Ich durfte an Pärchenkrisen teilnehmen war aber nie Teil einer solchen. DAS war schön.
Ich habe drei Stunden mitten in der Nacht im Wald gesessen und mich zum Ende hin halb tot gelacht. Ebenfalls sehr schön.
Eine scheinbar recht gute Freundin hat sich nach vierzehn Tagen als ziemliches Arschloch herausgestellt. Nicht schön, aber interessant.

Und ich habe festgestellt, das ich wohl langsam für zwei Wochen Party und gute Laune zu alt bin. Ich bin einfach nur erschöpft. Muss ich beim nächsten Mal clever anstellen. Alles so.

Und die wirklich schmutzigen Geschichten dann unter vier Augen und so...man sieht sich.

Kommentare:

Zeigefinger hat gesagt…

Ich will Fotos! ..
Bin mal gespannt auf Deine näheren Erläuterungen. Unter 4 Augen.

h. hat gesagt…

hm... so schlimm sahst du doch in den letzten tagen dann garnicht aus. und die enttäuschung hast du ebenfalls ganz gut versteckt...armer t. ich ruf dann mal an...

Gerhard Koepke hat gesagt…

Will auch wissen...unser nichtmal-2-Stunden-Kurzbesuch hat ja nicht wirklich gereicht. Und bis nach Berlin sind wir von Lehnin aus auch nicht gekommen...ich hoffe du verzeihst.

Klopskopp hat gesagt…

..nagut. bis september kann ich meine neugier nicht zurückhalten. ich meld mich. gruß