Mittwoch, 15. Oktober 2008

Einen Fahrradunfall ...

... hatte ich vor drei Tagen als ich vollkommen betrunken über mein Fahrrad fiel das im Flur rumstand. Ich habe eine 20 Zentimeter lange Wunde am Oberschenkel, scheinbar ein paar Rippen geprellt und leide gerade sehr. Wollte ich nur mal sagen.

Mitleid!

Los!

Kommentare:

Gerhard Koepke hat gesagt…

Gute Besserung. Mitleid bekommst du auch.

Aber schon skurril, wie der "Fahrradunfall" zustande kam. Betrunken sein hat schon was.

Kunstfehler hat gesagt…

Mitleid.

Ich arbeite im Klinikum Spandau, komm einfach mal in der Rettungsstelle vorbei, wirst auch bevorzugt!

Zeigefinger hat gesagt…

Mitleid gibt's zu Weihnachten. Von mir persönlich!

(Ich dachte immer, Betrunkene und Kinder haben einen Schutzengel.. Da kannst Du mal sehen, daß Du verhältnismäßig Glück gehabt hast. Ohne Alk wärst Du mit dem linken Auge am Lenker hängengeblieben.)