Freitag, 11. Januar 2008

Conan O'brien - German light show

...was für gruselige Klischees lauern eigentlich noch da draussen über mein Land? Ich trau mich echt nicht mehr raus...

Kommentare:

Gerhard Koepke hat gesagt…

Wieso Klischee?

Ich liebe Conan O'Brien! Juhuu!

Hasselhoff hat gesagt…

Eben wieso Klischee? Zum anderen gibt es doch auch genug deutsche comedians die sich über die Amerikaner lustig gemacht haben und noch machen werden.

Barleyblair hat gesagt…

Wieso Klischee? Na weil das zumindest für mich nicht sehr typisch deutsch etrschien, die "German Lightshow"...aber für euch Dörfler ist das sicher in Großraumdiscos Standard...stimmt auch wieder

Gerhard Koepke hat gesagt…

Nananaaa...nicht wieder die "Ich-bin-Berliner-und-deshalb-besser"-Keule rausholen - zieht eh nicht.

Laser- und Lichtshows sind doch "normal" in gewissen Etablissements. Nicht in den Läden, wo ich verkehre, aber AUCH in Berliner Diskos. :p

Gerhard Koepke hat gesagt…

Nananaaa...nicht wieder die "Ich-bin-Berliner-und-deshalb-besser"-Keule rausholen - zieht eh nicht.

Laser- und Lichtshows sind doch "normal" in gewissen Etablissements. Nicht in den Läden, wo ich verkehre, aber AUCH in Berliner Diskos. :p

Barleyblair hat gesagt…

Doch nicht "besser" :-)
Nur nicht vom Dorf...

Gerhard Koepke hat gesagt…

Du bist doch erst seit "Kurzem" WIRKLICH in der Großstadt. Vorher warst du zwar in Berlin, aber in den dorfähnlichen Ausläufern. Das zählt nicht. :D