Samstag, 3. November 2007

Horst Mahler der Erfinder des Begriffs "Wendehals" ...

... im Vanity Fair Interview mit Michel Friedman. Sehr erhellend, eindeutig und ... Mahler halt ...

Kommentare:

Ivo hat gesagt…

Wobei der Friedman nicht durchgängig die beste Figur macht. Und am Ende war mir zumindest echt schwindlig. So was von paranoid. Eine gar nicht so gute Figur macht übrigens Henryk M. Broder im Spiegel, wenn er das ganze als Medienpopanz kritisiert, aber selber ordentlich dazu beiträgt. Sowohl beim VF-Artikel, als auch bei Broder im Spiegel sind die Kommentare übrigens recht spannend.

... hat gesagt…

er ist kein arschloch...

er ist alt geworden und leider krank im gehirn